Arc´Teryx Khyber 50

Der Arc´teryx Khyber 50 ist ein solider Top-Loader Rucksack. Verwendung findet er bei mir als Tages oder Mehrtagestouren Rucksack. Es gibt ihn in drei Farben und ist in 50 sowie in einer 80 Liter Variante erhältlich.

Befestigungs-möglichkeiten

Durch Daisy-Chain an allein Seiten des Rucksacks ist mit Shock Cord die Befestigung von zusätzlicher Ausrüstung überall möglich, eine vorne am Rucksack aufgenähte Tragelasche ist auch eine zusätzliche Option.

Extras

Durch Ziehen an dieser Lasche ist ein schnelles Abwerfen des Rucksack möglich.

 

 

Deckelfach

 

Das Deckelfach ist mit einem sehr Robusten und großen Reißverschluss ausgestattet. Auf der Innenseite des Deckels ist nochmals eine Tasche eingenäht.

 

 

 

Schultergurte

Diese sind auch etwa 3cm dick und aus meiner Erfahrung bei 10-16KG noch gut und angenehm auf den Schultern zu tragen.

Tragesystem

 

Ist eine Eigenentwicklung von Arcteryx selbst. Aufs Wesentliche reduziert ist es eine feste Rückenplatte mit ausreichender Hüftpolsterung am Rücken.

Hüftpolster

Sind etwa 22cm lange, 8cm breite und 3cm dicke Polsterungen. Diese sind abnehmbar sowie zur besseren Stabilisierung des Rucksack "umdrehbar" und so als zusätzliche Kompressions-möglichkeit nutzbar.


 

Fazit:

 

Der Arc´teryx Khyber 50 ist meiner Meinung nach ein einfach gehaltener robuster Begleiter in jeder Situation.

Seine Verarbeitung, genialen Details und nicht zuletzt die optimale Größe von 50 Litern sprechen für ihn als Tages- / Mehrtages- oder Tourenrucksack.

Auch wenn er nicht mehr produziert wird, wer in noch irgendwo ergattern kann, der hat einen Rucksack fürs ganze Leben.

 

 

Warum ?

  • Robust ( 500er Cordura )
  • Einfach gehalten
  • Optimale Größe
  • Garantie von Arc´teryx LEAF